Reisen im Wohnmobil: Felsen, Meer und Smogenbryggan

Weiter die Westküste Schwedens entlang. Halt für zwei Nächte auf einem Campingplatz in der Nähe von Smögen und Kungshamn. Ein Platz mit sagenhaften Meerblick. Dunkel wird’s hier erst nach Mitternacht und hell bereits um kurz nach drei Uhr in der Früh. Smögen ist ein netter Ort, die Promenade Smögenbryggan am Yachthafen ist ein hübsches Postkartenmotiv mit Fischer-, Speicherhäuser und Bootsschuppen. Und natürlich Schiffen in allen Preisklassen. Hier ist es ganz wunderbar, morgen geht es dennoch weiter. Übrigens, das schwedische Eis ist saulecker.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.