Neunzig Prozent der Weltbevölkerung

Neunzig Prozent der Weltbevölkerung

Was kann man von einem Typen halten, der Bälle hält oder wegschiesst? Nix. Und was in den Bürgermeister von Tübingen gefahren ist, verstehe, wer will. Und warum die Grünen das Wort Deutschland tilgen wollen, weiß der Geier. Oder warum ich mich auf einmal für einen Friseurbesuch testen lassen soll. Tausende von nicht zu beantwortenden Fragen. Abgesehen davon bin ich felsenfest davon überzeugt, dass neunzig Prozent der Weltbevölkerung, insbesondere Politiker jeglichen Couleurs, komplett verblödet, grenzdebil, dumm wie Brot, ja geradezu idiotisch veranlagt sind. Und ganz sicher gehöre ich nicht zu diesen neunzig Prozent fressender, scheißender, unterbelichteten Vollpfosten, die, wenn überhaupt, dann nur mit behinderten Habitus und steifen Nacken in Scheisshaufenorten wie Twitter oder Facebook ihren geistigen Dünnschiss verbreiten und glauben, die mit gesunden Menschenverstand gesegneten zehn Prozent mit ihren dümmlichen Parolen zu erziehen. Im Leben nicht, ihr einfältigen, Euch selbst für altruistisches Weltverbesserer haltenden Arschlöcher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.