Laufen mit Musik: White Hills – Overlord

Laufen mit Musik

Endlich wieder Laufen. Über zwei Wochen unfreiwillige Abstinenz. Beim Lauf durch die vertraute Landschaft Gedanken wieder einfangen, sortieren und scheinbare Unlösbarkeiten mit einem Atemzug lösen.

Gelaufen mit abgedrehter Musik von White Hills, einem Musik-Duo aus New York. Die Musik abgedreht, weil wie im Drogenrausch zusammengeklöppelt erscheint. Eine Mischung aus Post-Rock, Psychedelica, Post-Punk und Space-Rock. Treibende Rhythmen, dystopischer Sounds, finster bis strahlend. Der Song „Overloard“ stammt von dem Album „Stop Mute Defeat“, welches via Bandcamp als Download, 12″ Vinyl oder bei den üblichen Streaming-Diensten verfügbar ist.

White Hills besuchen: Tumblr | Bandcamp | Instagram

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.