Laufen mit Musik: Nonkeen – Chasing God Through Palmyra

Wer bei diesem Wetter läuft, der braucht wahrscheinlich das Laufen wie die Luft zum Atmen. Kalt, nass und dann noch ein fieser Wind. Aber ich war den ganzen Morgen unruhig, es kribbelte unruhig in den Adern, der Drang zum Lauf nach draußen war übermächtig. Es sind eben nicht unsere Füße, die uns bewegen, es ist unser Denken. Also lange Hose, Windjacke und Mütze und knapp 10 Kilometer mit gefühlt immer den kalten Wind von vorn. Musik via Zufall. Der Song von Nonkeen gefiel mir so gut, die Repeat-Taste wurde gedrückt.

Nonkeen ist die Band von Nils Frahm, Sebastian Singwald und Frederic Gmeiner. Der Song „Chasing God Through Palmyra“ stammt von dem Album „The Gamble“. Trip-Hop, Drum’n’Bass, rhythmisch, elektrisch und analog, expressionistisch und verhuscht, Musik wie tropfender Honig.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.