Im Regen

Im Regen

Es regnet. Nach ein paar wirklich schönen Oktobertagen werde ich, obwohl es heute morgen bei prächtigen Licht noch anders schien, beim mittäglichen Spaziergang, den Hund an der Leine, tüchtig nass. Der Regen stört mich dennoch nicht. Blätter in kräftigen Farben kleben auf nassen Wegen, Regen und Wind, kein Licht. Und wenn das Böse die Welt in dieser Zeit zermalmt, hier ist es schön.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.