Gewaltfantasien

Gewaltfantasien

Heute habe ich während einer Fahrt mit dem Fahrrad Gewaltfantasien entwickelt. Nicht oberflächlich, sondern sehr konkret. Ein Trekker hat den Fahrradweg blockiert. Zuckerrübenernte. Das ist nun einmal so, wie es ist, aber ich male mir genüsslich aus, wie ich den Bauern um die Ecke bringe. Wie, ist mir egal, Hautsache es ist schmerzvoll. Ich bin entsetzt. Ich brauche dringend ein höheres Maß an Gelassenheit und Gleichmut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.