Es gibt Träume

Es gibt Träume

da lasse ich es richtig krachen. Da hat die ignorante, im Großen und Ganzen komplett verblödete Welt eine Menge Schwein, das Wunschdenken nicht Realität wird. Das dann nicht endlich die Natur zurückschlägt und der Virus den Menschen von der Erde tilgt. So richtig mit allem Drum und Dran, ohne Ausnahme, mit biblischen Zorn und ohne Gnade. Und da Amerika unter dem trotteligen Trump bei einer etwaigen Fertigstellung eines Corona-Impfstoffs eine Erstbelieferung (Amerika First) ausgehandelt hat, soll es die Deppen bitteschön auch als erstes treffen (Amerika First). Einen Notausgang in Form einer Arche gibt es nicht, gerettet werden nur die Kinder. Und danach? Der Planet atmet auf und dreht sich weiter und weiter für immerfort. Aber dann erwache ich aus Wunsch und Traum, reiße mich am Riemen und denke, Alter, komm mal wieder runter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.