Ausmaß der Einsamkeit

Es heißt, das ganze Ausmaß der Einsamkeit erschließe sich erst in der Küche, wenn man eine Einzelmahlzeit bereite. Alles Einzelstücke. Eine Tasse, ein Besteck, ein Teller und höchstwahrscheinlich auch nur ein einziger lausiger Plan für den Tag, die Woche, das verdammte Jahr.

Sich ab und an einsam zu fühlen, das mag ja noch angehen. Sich ab und zu mutterseelenallein zu befinden,  kann sogar heilsam sein. Im ganzen Haus, in jedem Zimmer brennen hier die Lichter. Der Fernseher läuft abends ohne Ton. Nur er als Spiegelbild und damit beginnt der vermaledeite Teufelskreis.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.