Browsed by
Schlagwort: Progressive

Laufen mit: Airbag – Machines and Men

Laufen mit: Airbag – Machines and Men

Blauer Himmel, etwas frisch und ein ziemlich ekliger Wind. Dennoch ein guter Tag zu Laufen und um die Gedanken zu sortieren. Den gebuchten Wanderurlaub mit der ganzen Familie im September können wir wohl vergessen. Ich muss heute noch den Rasen mähen. Der Urlaub ist vorbei, zehn Tage zu Hause anstatt mit dem Wohnmobil an der Küste entlang, heute gehts wieder zur Arbeit. Ich komme zurück, Dick und Doof sitzen in der Sonne vor der Tür und rauchen. Ein neues schönes…

Weiterlesen Weiterlesen

Anderthalb Stunden Laufen mit Steven

Anderthalb Stunden Laufen mit Steven

bei besten Wetter, blauen Himmel (null Flugzeuge) und wärmender Sonne, über Feldwege, am Kanal entlang, durch ein Wäldchen in weitem Bogen zurück. Auf einem Acker werden Kartoffeln (in eine Tiefe von 8 bis 10 cm im Abstand von 30 – 35 cm) in die Erde gesetzt, Fahrradfahrer kommen mir entgegen, hin und wieder Läufer. Ich laufe entspannt mit moderaten Puls, ich höre Musik. Progressive-Rock und Artverwandtes von Porcupine Tree, Riverside, Marillion, Anathema, Devin Townsend, The Pineapple Thief, Osi, Lunatic Soul,…

Weiterlesen Weiterlesen

Laufen mit Musik: Wolverine – The Bedlam Overture

Laufen mit Musik: Wolverine – The Bedlam Overture

Kalt war es. Kalt und windig. Ein angenehmer Lauf, immer der Blick auf den Puls und mit der Erwartung, gleich tot umzufallen, wurden es dann doch knapp fünfzehn Kilometer in bester Laune. Jeden Atemzug genossen. Machina Viva (24/96 hi-res version) by Wolverine Wolverine ist eine Progressive-Metal Band aus Schweden, gegründet 1995. Der fast 15 minütige Track “The Bedlam Overture” stammt von dem 2016er Album “Machina Viva”. Die perfekte Musik für einen ausgedehnten Lauf. Angenehm melancholischer Progressive-Rock mit langem Atem und…

Weiterlesen Weiterlesen

Laufen mit Musik: Steven Wilson – The Same Asylum As Before

Laufen mit Musik: Steven Wilson – The Same Asylum As Before

Heute ist es windig. Wind von vorne, von der Seite, später von hinten. Mich stört es nicht, ich trage Mütze. Steven Wilson kennt jeder. Zumindest derjenige, der sich für diese Art von Musik begeistern kann. Der Mann ist quasi der aktuelle Gottvater des Progressive-Rock, Produzent (King Crimson!) und Tausendsassa, der in dermaßen vielen Projekten seine Finger im Spiel hat und hatte, das würde den hiesigen Rahmen sprengen. Wie dem auch sei, guter Mann und seine Solo-Alben sowie so ziemlich alles…

Weiterlesen Weiterlesen