Ich wache zu früh auf

Ich wache zu früh auf. An Schlaf ist nicht zu denken. Ich fahre zeitig nach H. Um halb neun klingelt es. Ich drücke den Türöffner. Das zweite Mal kommt der Medizinischer Dienst der Krankenversicherung zur Pflegebegutachtung von Mutter. Diesmal wird als Ergebnis ein täglicher erforderlicher Pflegeaufwand von insgesamt 180 Minuten festgestellt. Drei Stunden. Es geht […]

Weiterlesen

Zeitweise neben der Spur

Rauschen und Summen im Kopf, neben der Spur, Blessuren an Kopf, Schulter, Brust und Fuß, zwei Wochen vom Sollzustand weit entfernt. Mehr Schwein als Verstand und dann zwei Wochen mit dem Wohnmobil durch Elsass und Vogesen. Anstrengend und erholsam. Alles und Jeden vergessen, nur meine Mutter schwirrte mir ab und an durch den Kopf.

Weiterlesen

Rollator Blues

Mama besucht. Seit Wochen fast täglich.Schmerzen im rechten Bein. Und wieder und wieder und mehr und mehr Vergesslichkeit, die mir Angst macht. Und traurig, wütend, hilflos. Mama isst zu wenig. Und trinkt nicht genug. Das Wetter macht zu schaffen. Zu warm, zu drückend für das alte Herz. Mit dem Rollator langsam aber stetig Einkäufe im […]

Weiterlesen