Browsed by
Schlagwort: Abschied

Gute und weniger gute Nachrichten

Gute und weniger gute Nachrichten

Für ein paar Tage die Reise im Wohnmobil unterbrochen. Da ist doch tatsächlich ein Termin dazwischen gekommen, bei dem ich im Nachhinein froh war, in wahrgenommen zu haben. Hochoffizielle feierliche Verabschiedung in den Ruhestand. Nicht als Rentner, sondern hoffentlich in wohltuender Unruhe als Privatier. Da mir prognostiziert wurde, dass ich demnächst Rentner unsichtbar werden würde, das läge auch an der neuen Bekleidungsfarbe beige, habe ich mir sogleich ein Paar rote Schuhe gekauft. Würde ich doch nur für immer in meiner…

Weiterlesen Weiterlesen

Armageddon

Armageddon

Wohnmobil aus der Scheune geholt, aber wo soll es hingehen? Da habe ich schon von der dritte Welle nichts mitgekriegt, da droht Karl die Unke schon mit der vierten Welle. Es bleibt dabei, wir werden alle sterben. Testen, testen, testen. Ohne mich. Mein Sohn ist gestern geimpft worden. In Sachsen. Mit Moderna. Ich alter Knacker habe auch einen Termin für die ungeliebte britische Pisse. Man nimmt, was man kriegt, ob’s schadet, erfahre ich später. Die Gewaltspirale im Nahen Osten dreht…

Weiterlesen Weiterlesen