Browsed by
Schlagwort: Neo-Klassik

Laufen mit Musik: Unto Ashes – The Drowning Man (The Cure Cover)

Laufen mit Musik: Unto Ashes – The Drowning Man (The Cure Cover)

Wenn es irgendetwas gibt, vor dem mir schaudert, was mir wirklich und wahrhaft vor Angst die Kehle zuschnürt, dann die Furcht vor dem Ertrinken. Und wenn es Träume gibt, bei denen mir die Glieder schlottern und ich letztendlich schweißgebadet erwache, dann sind es die, in denen ich in einem schwarzen und unendlichen tiefen Gewässer schwimme, mir die Kräfte versagen und mich zu alledem irgendetwas an den Füßen greift und mich nach unten zieht. „Alle Worte haben mich verlassen, leblos, hoffnungslos….

Weiterlesen Weiterlesen

Laufen mit Musik: Arcana – Part I​-​II​-​III

Laufen mit Musik: Arcana – Part I​-​II​-​III

Schneegestöber, nasse Kälte, Wind von vorn, ideale Bedingungen, wenn man glaubt laufen zu müssen. Gleichmäßiger Atem, die fahle Landschaft im Blick. Gedanken mäandern, springen von Punkt zu Punkt, verzweigen unkontrolliert ins Unendliche. Gerade noch eine N-Maschine konstruiert und Augenblicke später der Versuch, die Welt zu retten. Lauschen der Musik. Pulsschlag. Ich spüre, ich lebe. Arcana ist ein 1994 gegründete Band aus Schweden. Eine musikalische Einordnung in die Bereiche Neoklassik, Ambient, Dark-Wave und orientalische Folk ist nicht von der Hand zu…

Weiterlesen Weiterlesen