Browsed by
Kategorie: Musik

Herzschmerz und Wave : Actors – Acts of Worship

Herzschmerz und Wave : Actors – Acts of Worship

Damals, vor vielen Jahren, noch Haut wie Pfirsich, Mitte der Achtziger, tanzwütig und aufgeregt, das Blättern im Plattenfach der Neuerscheinungen, alles war dunkel und schön, es gab für mich nur New-Wave (heute Darkwave und Post-Punk), New Romantic und Gothic, lange Haare igittigitt, Platten nach Cover und Farben vorsortiert und nach tanzbaren Tracks durchgehört, mit Kajal umrandete Augen. Pulsierender Bass, Gitarren in Moll, monotone Beats und alles schön düster und dunkel, idealerweise schwarz wie die Nacht. Das neue Album «Acts of…

Weiterlesen Weiterlesen

Factice Factory – Weimar und andere düstere Schönheiten

Factice Factory – Weimar und andere düstere Schönheiten

Figments by Factice Factory Der Song “Weimar” exemplarisch aus dem aktuellen Album “Figments”. Hier ein paar Fakten: Factice Factory ist eine 2013 gegründete Band aus Frankreich und der Schweiz. Seid dem eine Menge Veröffentlichungen, drei Alben, Dies und Das. Hier ein paar Eindrücke: immer im dunklen Fluss zeitlose Nächte, nostalgischer Post-Punk, eleganter Coldwave, mehr Schatten als Licht, eher kühl als warm, düstere Schönheit und die üblichen Verdächtigen: Schemen im Nebel, keine klare Sicht, der dunkle Wave der 80er und orwellsche…

Weiterlesen Weiterlesen

Alles ist geil: Bootblacks – The Jealous Star

Alles ist geil: Bootblacks – The Jealous Star

So, jetzt kommt’s. Ich habe gerade gelesen, die Wissenschaft hat festgestellt, Menschen mit einer positiveren Sicht auf das Älterwerden lebten im Durchschnitt siebeneinhalb Jahre länger als Menschen mit einer negativeren. Ab jetzt gilt also: ihr seid geil, alles ist geil und insbesondere ich bin echt geil. Thin Skies Remixed by Bootblacks Flotter Post-Punk, unbedingt für den Dancefloor kompatibel, sorgt bei alten Knochen für herrlich quietschende Hüften. Bootblacks, das ist feiner Dark-Waves aus Brooklyn, New York. Masken runter, Rücksturz in die…

Weiterlesen Weiterlesen

Whispering Sons – Es geht den Bach runter

Whispering Sons – Es geht den Bach runter

Die Welt im Arsch. Alles Schein. Lügen. Ignoranz. Alles geht den Bach runter. Neulich habe ich gelesen, in ein paar Jahren soll ein Leben nur noch in Neuseeland und auf Island möglich sein. Europa wird brennen. Ansonsten verkohlte Erde, Völkerwanderungen, Mord und Totschlag, ein kollabierendes Finanzsystem, Energienotstand, ein Leben von der Hand in den Mund, Tauschhandel und jeder ist sich selbst der Nächste. Mir alten Sack kann’s egal sein, um die Kinder tut‘s mir leid. Aber egal. Das letzte Hemd…

Weiterlesen Weiterlesen

im Regen: The Pineapple Thief – The Final Thing On My Mind

im Regen: The Pineapple Thief – The Final Thing On My Mind

Your Wilderness (Tour Edition) by The Pineapple Thief Vorhin bin ich ein knappe Stunde im Regen gelaufen. Ich war mir ziemlich sicher, das ich einen Moment, für einen Wimpernschlag, der glücklichste Mensch auf dieser untergehenden Welt war. Weitere Infos: HomePage Band | Label Kscope Bandcamp | Kscope | The Pineapple Thief Wiki

Laufen mit Airbag – Megalomaniac

Laufen mit Airbag – Megalomaniac

Ich laufe. Und wie vor einem Jahr bekomme ich die norwegische Progressive-Rock-Band Airbag um die Ohren. Herrlich altmodische Musik mit längerem Atem. Allerdings den eher ruhigen Song »Megalomaniac« von eben dem Album «A Day at the beach». Schöne Grüße nach Oslo, mit Euerer Musik kann gut laufen. Immer noch Masken. Immer noch Lockdown. Immer noch unfähige Politiker. Und wieder sitzen bei der Rückkehr Dick und Doof vor der Tür und rauchen. Déjà-vu. Nur das Wetter war letztes Jahr um diese…

Weiterlesen Weiterlesen

Laufen mit Whispering Sons – Surface

Laufen mit Whispering Sons – Surface

Eine Stunde gelaufen, natürlich irgendwann auch gegen den lausig kalten Wind. Gedanken määndern. Mir geht es wirklich gut. ich habe einen üblen Unfall überlebt, die Schulter ist zwar noch immer nicht hundertprozentig, aber ich bin gesund, musste wegen Corona nie ins Homeoffice, habe nicht zugenommen, treffe weiterhin Freunde von Angesicht zu Angesicht, Kontaktbeschränkungen werden bei uns eher locker gehandhabt, im Netz eingekauft habe ich vorher schon, ein Langhaarfrisur war immer schon mein heimlichster Wunsch, meine alte Mutter ist geimpft, kurzum,…

Weiterlesen Weiterlesen

Sehnsucht: London After Midnight – Kiss (WLDV Edit)

Sehnsucht: London After Midnight – Kiss (WLDV Edit)

Gerade jetzt nach dem Crash, aber auch schon vorher, erscheint mir das Gestern und Vorgestern, längs vergangene Tage, so wichtig zu sein. Die Sehnsucht nach meiner Vergangenheit, manchmal zerrt und zieht sie stärker und heftiger an mir als die Neugier auf die Zukunft. Aber was weiss ich schon, ich muss es nehmen wie es kommt. London After Midnight – Kiss (WLDV Edit) by WLDV Die irgenwann in den 1990ern von Sänger Sean gegründeten Band London After Midnight sind Goth-Rocker aus…

Weiterlesen Weiterlesen

Michael Sele (The Beauty Of Gemina) sings a few songs

Michael Sele (The Beauty Of Gemina) sings a few songs

Singer & Songwriter Michael Sele (The Beauty Of Gemina) played a mini gig in his studio. Take care of each other, wash your hands and stay home! We’re all in this together! Stetige Schönheit. Ich habe gestern fiel getan. Geschlafen, gegessen, getrunken, geredet, gelacht, Ellbogen statt Küsschen, Faust statt Umarmung, gegangen, gerannt, mich gebückt, gelesen, nachgedacht, geträumt, gegessen, getrunken und war am Ende des Tages tatsächlich rechtschaffend müde. Ein Paar wirklich schöne Songs von The Beauty Of Gemina: Monsters ,…

Weiterlesen Weiterlesen

Früher war alles besser: The Secret French Postcards – Lips

Früher war alles besser: The Secret French Postcards – Lips

Irgendwo aus Schweden stammen The Secret French Postcards – eine 2016 gegründet Band. Just another post punkish music. Die Art von Musik, die ich seit vielen Jahrzehnten mag. Nostalgie, bei der man nicht viel falsch machen kann. Musik, inspiriert von Punk / Post Punk / New Wave und der Gothic-Szene aus den frühen 80ern. Dunklen Melodien zum Wohlfühlen. Der hier vorgestellte Song “Lips” stammt von dem 2019er Album “Contradictions”. Ihr drittes, gerade erschienendes Album, oder eher EP ist ebenfalls voll…

Weiterlesen Weiterlesen