Laufen mit Musik: Balthazar – The Man Who Owns The Place

Man läuft, genießt die Bewegung, den erhöhten Puls, die Landschaft und dann wird man plötzlich und unerwartet aus seinen Gedanken gerissen. Der Weg wird mit zornigem Gefauche und Geschnatter versperrt. Immerhin drei kleine Gänseküken gilt es, zu beschützen. Ich bin knapp einem Massaker entkommen.

Der Song „The Man Who Owns The Place“ hat schon ein paar Tage auf dem Buckel, stammt von dem 2012er Album „Rats“ der belgischen Indie-Rock/Pop Band Balthazar. Das dieser Song auf meine Lauf-Playlist gelandet ist, liegt daran, ich sehe gerade auf Netflix die Krimiserie The Break (Originaltitel: La Trêve). Und das schunkelige „The Man Who Owns The Place“ ist eben Titelsong in dieser Serie. der Song f´gefällt mir, die Serie auch.

Balthazar besuchen: Bandcamp | Homepage | Soundcloud | Facebook

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*