Keine unnötige Bewegung und langsamer kauen

Traum, in dem ich endlos laufe und dabei stehen bleibe, um Holzkisten zu öffnen, in den wiederum Kisten sind, die zu öffnen mir nicht gelingt.

Einer von vielen Vorsätze, die ich gefasst habe, wird auf meiner To-Do Liste unterstrichen. Oft bemerke ich, wie ich, vor allem im Gespräch mit Unbekannten, das Thema innerlich bereits wechsle, nicht richtig zuhöre, wo do mein Gegenüber noch bei der Sache ist. Ist das Unaufmerksamkeit, Taktlosigkeit oder einfach unhöflich?

Einer zweiter Vorsatz, der mir gerade einfällt, ist der, langsamer zu kauen. Mir beim Essen mehr Zeit nehmen. Ich bin immer vor meiner Frau mit dem Essen fertig, darf aber nicht vorzeitig aufstehen und sitze da und beginne mich, nicht dass wir uns nicht unterhalten würden, ein wenig zu langweilen.

Heute kein Sport, keine unnötige Bewegung

Wenn es nicht so lustig wäre, müsste man sich totlachen. Der kleine Raketenmann hat einen Atomraketenknopf auf seinem Schreibtisch. Der Trump-Idiot hat einen viel Größeren.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*